Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

<< voriger Artikel dieser Rubrik nächster Artikel dieser Rubrik >>

Unsere Beratungsgrundsätze ...

Wir sehen uns als parteiliche VertreterInnen unserer KlientInnen, die ihnen mit Unvoreingenommenheit entgegentreten und Informationen absolut vertraulich behandeln.

Wesentlicher Grundsatz ist die Unvoreingenommenheit gegenüber unseren KlientInnen: da Asylsuchende im Verfahren oftmals mit generellem Mißtrauen und Vorverurteilungen/Diskriminierungen konfrontiert sind.

Die sehr sensiblen Informationen, die uns unsere KlientInnen anvertrauen, werden von uns absolut vertraulich behandelt.

Wir sehen uns als parteiliche VertreterInnen unserer KlientInnen und versuchen alle in ihrem Interesse liegenden Rechtsmittel auszuschöpfen.

Durch unsere Beratung wollen wir unseren KlientInnen eine möglichst realistische Einschätzung ihrer Situation und Entscheidungsspielräume/-hilfen ermöglichen.


printer friendly version printer friendly version