Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

<< voriger Artikel dieser Rubrik nächster Artikel dieser Rubrik >>

Isaac wurde aus der Schubhaft entlassen und konnte Andrea heiraten!

Isaac

Isaac

Isaac O. wurde am 30.Mai aus der Schubhaft entlassen. Er und Andrea haben am 27. Juni geheiratet!

Isaac und Andrea haben am 27. Juni geheiratet! wir gratulieren den beiden ganz herzlich, nicht nur zur Hochzeit, sondern auch zu Durchhaltevermögen, Mut und dem Zusammenhalt der ganzen Familie!

Frau Andrea O. lebt seit 4 Jahren mit Herrn Isaac O. zusammen und sie wollten am 12. Mai heiraten, doch er wurde am 7.5.2005 in Schubhaft genommen. Seither ist er im Polizeianhaltezentrum Hernalser Gürtel und wird regelmäßigvon seiner Verlobten besucht.
Er trat nach 2 Wochen in Hunger- und tlw. Durststreik um gegen seine geplante Abschiebung zu protestieren, da ihm kein anderes Mittel blieb, um die Frau zu heiraten, die er liebt.
Nach 11 Tagen Hunger- und tlw. Durststreik wurde Isaac O. am 30.Mai vormittags entlassen.

Sie bemühten sich um eine weitere Chance, und haben nun bereits einen Trauungstermin am 27. Juni am Standesamt Hietzing, der diesmal hoffentlich nicht durch die Schubhaft verhindert wird.
Ein Antrag, das gegen ihn verhängte Aufenthaltsverbot aufzuheben, wurde bereits eingebracht und es bleibt zu hoffen, dass nach der Hochzeit einer Niederlassung nichts im Wege steht, um diesen Menschen ein gemeinsames Leben zu ermöglichen.

aus dem mail seiner Verlobten nach der Entlassung:
"eine freudige Nachricht: Isaac ist heute Vormittag aus der Schubhaft entlassen worden. Ich bin sehr happy, dass er wieder frei ist und hoffe, dass es auch so bleibt. Wir hoffen sehr, dass er vor der Hochzeit nicht mehr verhaftet werden kann."


printer friendly version printer friendly version