Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

<< voriger Artikel dieser Rubrik

Aufruf zum 3. europaweiten Aktionstag zum Thema Migration

Der gemeinsame Aufruf für einen Aktionstag am 7. Oktober 2006 überall in Europa und darüber hinaus..

Wie schon in den beiden Jahren zuvor wird sich dieser Tag dem Thema Migration und dessen globalen Zusammenhängen auf lokaler Ebene widmen: Der dritte Aktionstag wird sich gegen die Verweigerung von Rechten, gegen die Kriminalisierung von MigrantInnen und gegen alle Einwanderungskontrollen richten.
Dazu werden klare Forderung im Kontext von Bewegungsfreiheit und Bleiberecht gestellt.

* Für eine bedingungslose europaweite Legalisierung und gleiche Rechte für alle MigrantInnen
* Für die Schließung aller Internierungslager in Europa und überall
* Für ein Ende aller Abschiebungen und des Externalisierungsprozesses
* Für eine Entkopplung der Aufenthaltserlaubnis von einem Arbeitsvertrag und gegen "Prekarität"

Weitere Links zum Text:

Aufruftext in Langversion und mehr Infos:
http://no-racism.net/article/1725


printer friendly version printer friendly version