Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

<< voriger Artikel dieser Rubrik nächster Artikel dieser Rubrik >>

Leiberltausch - Kampagne von Black Austria

Motiv "Scheinasylant"

Motiv "Scheinasylant"

„Vorurteile bekommt man so schnell übergezogen wie ein T-Shirt.“

blackaustria tritt gegen Vorurteile gegenüber in Österreich lebenden Schwarzen auf. Unsere Plakat- und Anzeigenkampagne Anfang 2007 wurde mit der Sozialmarie 2007 ausgezeichnet.

Die Fortsetzung der Kampagne macht jetzt die Menschen selbst zu den Trägern der Botschaft.

Auf T-Shirts werden klassische Vorverurteilungen wie Drogendealer, Sozialschmarotzer, Scheinasylant und Taschendieb transportiert.

Wir zeigen damit: Ein Vorurteil übergestülpt zu bekommen ist so einfach, wie ein T-Shirt anzuziehen.

Es ist also Zeit für einen „Leiberltausch“ als Zeichen der Verbundenheit.

Wer ein blackaustria T-Shirt trägt, zeigt einerseits öffentlich auf, dass jeder ganz leicht Opfer von Vorverurteilungen werden kann. Und demonstriert andereseits seine Solidarität mit all jenen, die täglich Repressalien ausgesetzt sind.

Leiberltausch. Damit schwarze Menschen in Österreich ein Leiberl haben!

Weitere Links zum Text:

http://www.blackaustria.at/leiberltausch.php


printer friendly version printer friendly version