Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Schubhaft: Sofortige Freilassung aller unrechtmäßig Eingesperrter

Platter darf nicht zuwarten bis Verfassungsgerichtshof VWGH-Ansicht
bestätigt, Presseaussendung von SOS Mitmensch

'Wie oft wurden Sie vergewaltigt?'

Skandalöser Umgang mit frauenspezifischen Verfolgungshandlungen beim Bundesasylamt Eisenstadt
Pressemitteilung der Deserteurs- und Flüchtlingsberatung

SexarbeiterInnen haben Lust.... auf ihre Rechte!

Bundesweite Kampagne für die Rechte von SexarbeiterInnen
8. März 2007 - 2. Juni 2007
www.lustaufrechte.at

Familienzusammenführungen - Errichtung einer zentralen Koordinierungsstelle

Für Asylberechtigte (anerkannte Flüchtlinge) und subsidiär Schutzberechtigte, die ihre Familienangehörigen suchen, koordiniert das Rote Kreuz beim Suchdienst.

Fotoausstellung black male nudes

Fotoausstellung des US-amerikanischen Fotografen JD Dragen über Afro-Amerikaner (black male nudes) ab 15. März 2007 im Cafe Willendorf der Rosa Lila Villa

Alltag verweigern - Ins Tüwi desertieren!

Solifest am 18. Feber 2007, 20 Uhr
im TÜWI, Peter Jordan Str. 76 (10A, 40A Dänenstraße)


Gesundheitsversorgung in Schubhaft

Bericht und Empfehlungen des Menschenrechtsbeirats anläßlich des Todes von Yankuba Ceesay im PAZ Linz


Flüchtlingsball 2007 - wie immer mit unserem Soli-Cocktailstand!!!

Am 16. Februar ist Flüchtlingsball im Rathaus - und auch unser berüchtigter Cocktailstand darf nicht fehlen! Beim Stiegenaufgang, erkennbar durch Transpis. Wir freuen uns auf Dein Kommen!


Karawane Soli für die Deserteurs- und Flüchtlingsberatung

KARAWANE am 07.02.2007 ab 21:00
Café Europa & Hinterzimmer, Zollergasse 8, 1070 Wien


Rebellen und Rebellinnen für Fernseh - Heiratsshow gesucht !!!!!!

Wer möchte mitarbeiten an einer Herzblatt/ Bauersuchtfrau/ Traumschiff-Parodie?
Die Show wird auf Okto-TV gezeigt werden.

Österreichische Lyrik Neu - Gedichte gesucht!

Ein Tiroler Literaturverlag (EYE Literatur der Wenigerheiten) lädt für den neuen Lyrikband MigrantInnen aus aller Welt in Österreich ein, Gedichte beizutragen.

Inserate für die Deserteurs- und Flüchtlingsberatung! - Downloads

Werbekampagne für uns ;-)


Projekt KArmA – Kreatives Arbeitsprojekt mit Asylwerbern

Wir wollen Kursangebote verschiedenster Art zu schaffen – von Tanzunterricht über Trommel- und Malereikurse bis hin zu Sprachkursen und mehr...


Wiener Deewan: Wir gratulieren...

...unsrem Lieblingslokal zum 30. Platz des Jungunternehmerwettbewerbs 2006!!!


Kommentare zum Tod Liese Prokops

Innenministerin Liese Prokop starb am 31.12.2006.
Nicht alle NachruferInnen sind ihr so wohlgesinnt, wie uns die Mainstream Medien glauben machen wollen. Wer ihre menschenverachtenden Politik thematisiert, wird der Pietätlosigkeit bezichtigt - wir empfinden die momentane Heuchelei als pietätlos gegenüber jenen, die die Auswirkungen ihre Asyl- und Fremdenpolitik ertragen mussten und weiterhin müssen!!!

Soli Flohmarkt

18. Dez. 2006 ab ca. 16.00
im DEEWAN; 9., Lichtensteinstr.10


Ute Bock-Preis an 'Ehe ohne Grenzen'

Der Ute Bock-Preis für Zivilcourage 2006 geht an die Initiative "Ehe ohne Grenzen". Verliehen wird der Preis am 13. Dezember auf Einladung der Nationalratspräsidentin Barbara Prammer im österreichischen Parlament. Im Anschluss an die Verleihung findet eine öffentliche Feier im "Dschungel" im Wiener Museumsquartier statt.


Soli Punschstand vor Hauptuni

Mo 10.12. bis Fr 15.12. verwöhnen wir dich ab ca. Einbruch der Dunkelheit bis ca. 21 Uhr mit selbstgebrautem Punsch und Glühwein!


Neues Fremdenrechtspaket bringt unmenschliche Härten für Asylsuchende

Presseaussendung Forum Asyl: Wahrnehmungsbericht von Asylkoordination, Caritas, Diakonie, Integrationshaus, Rotem Kreuz und Volkshilfe zeigt gravierende Verschlechterungen für Flüchtlinge auf.

Zum Archiv der Meldungen

Termine langfristig (aktuelle Termine weiter unten)

Aktuelle Termine Eintritt kostenlos, sonst extra angegeben

Webspace4Artists

Kooperation

in Kooperation mit dem Internationalen Zivildienst

Was wir suchen!

Was wir dringend brauchen:

* Telefone
* funktionierendes Büromaterial (Kugelschreiber, Locher, Büroklammern, Klarsichthüllen,...)
* Menschen, die Benefizveranstaltungen für uns organisieren
* gratis Kopiermöglichkeiten
* Übersetzer*innen für die Website
* Spender*innen

Kostenlose Lernnachhilfe für KlientInnen

Mehr Info

weiterbildung

Projekt KAMA

Kursangebote mit AsylwerberInnen

Seminarprogramm der asylkoordination Österreich

Seminare für alle im Bereich Asyl- und Migration Tätigen und daran Interessierten

ZARA Training

Stärkung der persönlichen Kompetenzen im Bereich Anti-Rassismus und Zivilcourage

Lokalempfehlung

Lokalempfehlung

DER WIENER DEEWAN - pakistani food
ALL YOU CAN EAT ~ PAY AS YOU WISH


9., Liechtensteinstraße 10
Mo - Sa 11 - 23 h
www.deewan.at