Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
 

<< voriger Artikel dieser Rubrik nächster Artikel dieser Rubrik >>

Nächste Bleiberechtskonferenz am 29. August in Wien

Vorbereitung von Aktivitäten für Tag des Bleiberechts am 10.10.

Um die Umsetzung einer menschenwürdigen Bleiberechtsregelung voranzutreiben, findet am Freitag, den 29. August 2008 in Wien eine weitere Bleiberechtskonferenz statt. Die Einladung erfolgt durch
zahlreiche NGOs aus dem Flüchtlings- und Menschenrechtsbereich. Ziel der eintägigen Konferenz ist die Vorbereitung landesweiter Aktivitäten zum "Tag des Bleiberechts" (10. Oktober 2008).
Veranstaltungsort ist das AK-Bildungszentrum in der Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien. Die Veranstaltung ist öffentlich, um Anmeldung wird gebeten. Das genaue Programm findet sich hier:
http://www.tagdesbleiberechts.at

Die OrganisatorInnen verweisen auf das jüngste Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofes. In diesem wird die Bundesregierung mit der Reparatur der "Humanitären Aufenthalt"-Regelung beauftragt. In einem Appell erklären die NGOs den 10. Oktober zum Tag des Bleiberechts.
Darin appellieren diese auch an Wirtschaft, Politik, Interessensverbände und Zivilgesellschaft, einen Beitrag zur "notwendigen Debatte über eine menschenwürdige Bleiberechtsregelun zu leisten."

Konkret in Planung ist ein österreichweites "Sesselmeer". Damit soll gezeigt werden, dass es nicht an Platz für hier verwurtzelte MigrantInnen und Flüchltinge mangelt, sondern an fairen Regelungen,
die den Anspruchsberechtigten einen Zugang zu ihrem Recht ermöglicht.
In den Bundeshauptstädten sollen zeitgleich Sesseln an öffentlichen Plätzen aufgestellt werden. Auch die Bevölkerung ist aufgerufen, Sitzmöbel zu bringen, oder am eigenen Wohnort ein paar Sessel an öffentlichen Plätzen aufzustellen.

Die beteiligten Organisationen sind die ARGE MigrantInnenberatung Österreich, die asylkoordination Österreich, die Caritas Österreich, die Diakonie Österreich, das Integrationshaus, Land der Menschen, das Rote Kreuz, SOS Mitmensch und die Volkshilfe Österreich.

Nähere Informationen finden sich unter:
http://www.tagdesbleiberechts.at

http://www.bleiberecht.at


printer friendly version printer friendly version